Archiv / Historie / Presse

 

Hier finden Sie Beiträge, die schon etwas länger zurückliegen.

Viel Spaß beim Schmökern.

Wir haben gewonnen!

Beim Azubi-Cup auf der GARTEN Messe in Stuttgart haben unsere beiden Auszubildenden Kevin Becht und Ludwig Walker den ersten Platz belegt.
Wir gratulieren herzlich und freuen uns mit ihnen über diesen Erfolg.

Wir waren für Sie auf Fortbildung!

Bei diesem Seminar ging es um Rasenpflege!  Wir konnten nicht nur die außergewöhnliche Atmosphäre der  Mercedes-Benz Arena genießen, sondern auch einiges rund um den Rasen lernen.

Hier bei unserem Vertriebspartner Gartenmetall. Es war beeindruckend  die neuen Produkte und die Fertigung einmal vor Ort kennenzulernen.

Herzlichen Glückwunsch!

Im Sommer 2015 hat unser Azubi Tobias Schweinbetz seine Ausbildung mit besonders gutem Ergebnis abgeschlossen. Bei der diesjährigen Freisprechungsfeier erhielt er deshlab einen Preis.

 

Wir sind stolz und gratulieren ihm herzlich zu diesem Erfolg!

Wir freuen uns, dass er nun als Geselle weiterhin bei uns arbeitet.

Die neuen Gesellen bei der Freisprechungsfeier

Feuersee Flacht / Bericht in der Leonberger Kreiszeitung am 7.7.2014:

Vertikalbegrünung ausgezeichnet

Bericht in der Landschaft gestalten und bauen 1/2014:

 

Bericht auf der Internetseit von Frau Kurtz, anlässlich Ihres Besuches am 4.9.2012 in unserer Firma:

Im Rahmen der Aktion "Praxis für Politik" des Bundesverbands der Dienstleistungswirtschaft (BDWi) besuchte Sabine Kurtz, CDU-Landtagsabgeordnete für den Wahlkreis Leonberg, den Garten- und Landschaftsbaubetrieb Zipperlen in Weissach.

Dessen Inhaber und Geschäftsführer Tobias Zipperlen, seine Frau Magdalene Zipperlen und Reiner Bierig, Geschäftsführer des Verbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Baden-Württemberg e. V., diskutierten mit der Landtagsabgeordneten über die Chancen und Probleme der GaLaBau-Branche. Neben einem kurzen Rundgang über das Firmengelände stand außerdem die Besichtigung einer Baustelle der Firma Zipperlen auf dem Programm, um Sabine Kurtz wirklich praxisnahe Eindrücke vom Arbeitsalltag eines GaLaBau-Betriebes vermitteln zu können.

 

 

"Der Garten- und Landschaftsbau ist und bleibt eine Branche mit Zukunft, Bauen mit Grün gewinnt zunehmend an Bedeutung", davon zeigten sich die Landtagsabgeordnete Sabine Kurtz und die GaLaBau-Unternehmer Tobias und Magdalene Zipperlen überzeugt. Sabine Kurtz dankte dem kreativen Kleinbetrieb für sein Engagement, den Garten- und Landschaftsbau als zukunftsfähigen Wirtschaftszweig weiter zu entwickeln und ermunterte die Mitgliedsbetriebe des Verbandes, sich in Zukunft gerade in Sachen Ausbildung verstärkt zu engagieren.

Angefangen hat alles in einer Garage...

...fast wie bei Bill Gates, hat Tobias Zipperlen, gelernter Gärtnermeister, am 2. März 2006 in einer Doppelgarage, den Betrieb gegründet.

 

Doch schon bald entwickelte sich die Firma sehr positiv.

Bereits 2007 konnten wir unseren ersten Auszubildenden einstellen.

Maschinen und Autos wurden angeschafft.

 

Die Räumlichkeiten waren bald zu klein. So entschlossen wir uns, im Gewerbegebiet Neuenbühl II, in Weissach-Flacht eine neue Halle mit Bürogebäude, Sozialräumen und Lagerflächen zu bauen.

 

Im März 2012 sind wir umgezogen. Sie finden uns jetzt in Weissach-Flacht, Im Bühl 1.  

Inzwischen können wir Ihnen am neuen Standort auch einen Mustergarten und Schauflächen präsentieren.

 

 

Zipperlen

Garten- und Landschaftsbau
Im Bühl 1
71287 Weissach-Flacht

Telefon: 07044 - 90 20 60

Fax: 07044 - 90 20 61

info@zipperlen-gartenbau.de

Wir sind Mitglied im Verband

Garten- und Landschaftsbau

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Zipperlen Garten- und Landschaftsbau | Impressum | Datenschutzerklärung

Anrufen

E-Mail