Betriebsbesichtigung der Gemeinschafts-Schule Weissach!

 

Mitte Mai waren die Schüler und Schülerinnen der 5. Klassen der GMS Weissach mit ihren Leherinnen bei uns zu Besuch.

Nach einer kleinen Stärkung und einem Film über den Beruf des Landschaftsgärtners,

erforschten die Kinder unsere Betriebsräume und den Schaugarten.

Ein besonderer Höhepunkt war sicher eine Fahrt mit dem Minidumper oder Radlader.

Bildungspartner der Gemeinschaftsschule Weissach

bei der Vertragsunterzeichnung am 28.10.2015

Die Ferdinand-Porsche Gemeinschaftsschule geht mit der Firma Zipperlen Garten- und Landschaftsbau eine weitere Bildungspartnerschaft ein!

Die Kooperation mit der Firma Zipperlen Garten- und Landschaftsbau ist seit 28.10.2015 beschlossene Sache.

„Wir wollen Sie nicht im Regen stehen lassen!“ Mit diesen Worten und bepackt mit Liegestuhl und Regenschirm kommt das Ehepaar Zipperlen an diesem Morgen zur Vertragsunterzeichnung an die Ferdinand-Porsche Gemeinschaftsschule.

Die Stimmung ist gut und man spürt, dass es für beide Seiten eine echte Herzensangelegenheit ist.

„Eine Bildungspartnerschaft muss gelebt werden und darf nicht nur auf dem Papier stehen“, da sind sich alle Beteiligten einig.

Neben der Schulleiterin Frau Karcheter, der zuständigen Lehrerin für Berufswegeplanung Frau Dannemann, der Schulsozialarbeiterin Frau Walter, Herr und Frau Zipperlen hat sich auch Frau Oker, leitende Geschäftsführerin der IHK Bezirkskammer Böblingen, im Rektorat eingefunden. Aufgrund der fehlenden Azubis unterstützt die IHK die Firmen in ihrem Bestreben, Kooperationen mit Schulen einzugehen.

Frau Zipperlen hatte im Sommer die Initiative ergriffen und eine Bildungspartnerschaft mit der Schule angeregt. Beim ersten gemeinsamen Planungsgespräch wurden erste Ideen entwickelt, die auch im Kooperationsvertrag festgehalten. Folgende Kooperationsvorhaben sollen verwirklicht werden:

Neben dem Kennenlernen heimischer Pflanzen bei Lerngängen im nahegelegenen Wald, steht beispielsweise die gemeinsame Bepflanzung des Schulhofs auf dem Programm. Die Schülerinnen und Schüler können über Betriebsbesichtigungen und die Durchführung von Praktika den vielfältigen Bereich des Garten- und Landschaftsbaus näher kennen lernen.

Vor allem jedoch die Idee „Geometrie im Grünen“ von Frau Zipperlen kommt bei allen Beteiligten sehr gut an. Durch Exkursionen in die Umgebung soll der Blick der Schülerinnen und Schüler für die Mathematik in der Natur geschärft und so die Begeisterung für diese zwei Bereiche geweckt werden.

Aber auch die Schule möchte einen aktiven Beitrag zur Kooperation leisten: Das Musizieren und Theaterspielen hat an der Ferdinand-Porsche-Schule bereits lange Jahre Tradition und es besteht das Angebot z.B. beim Firmenjubiläum, sich mit einem solchen Beitrag einzubringen.

Die gemeinsame Vertragsunterzeichnung besiegelt die Zusammenarbeit und alle Anwesenden freuen sich auf eine spannende gemeinsame Zeit!

 

Zipperlen

Garten- und Landschaftsbau
Im Bühl 1
71287 Weissach-Flacht

Telefon: 07044 - 90 20 60

Fax: 07044 - 90 20 61

info@zipperlen-gartenbau.de

Wir sind Mitglied im Verband

Garten- und Landschaftsbau

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Zipperlen Garten- und Landschaftsbau | Impressum | Datenschutzerklärung

Anrufen

E-Mail